Apfel-Birne Cider aus Obst vom Mühlviertel

9,40  inkl. MwSt.

Beschreibung

Apfel-Birne Cider aus Obst vom Mühlviertel

Saftiger Apfel trifft auf süße Birne, frisch geerntet von Mühlviertler Streuobstwiesen.

Dieser prickelnde Cider ist regional, nachhaltig und extrem lecker!
Unser LORIDER

750 ml

Als erfrischendes, leicht-alkoholisches Getränk aus fermentiertem Apfel- und Birnensaft erfreut sich Cider zunehmend großer Beliebtheit in Österreich.
Er zählt als Sympathieträger und dient somit als unkomplizierte Begleitung zu jeder geselligen Runde.
Mit einem Geschmacksprofil von angenehmer Süße kombiniert mit belebenden Säurenoten steht der LORIDER für regionalen Trinkgenuss, in dem sich jeder Österreicher wiederfindet.
Der Apfel-Birne Cider aus Obst vom Mühlviertel ist ein alkoholisches Getränk, das aus vergorenem Apfelsaft und Birnensaft hergestellt wird. Der Apfel ist in Österreich Obstart Nummer 1, sowohl im Anbau als auch in der konsumierten Menge und ist somit seit jeher fixer Bestandteil der österreichischen Landwirtschaft.
Das Obst für den LORIDER stammt zu 100 % von Mühlviertler Streuobstwiesen.
Unsere Streuobstwiesen sind bedeutungsvolle Lebensräume. 
Die mehrfach genutzten, hochstämmigen Obstbaumbestände auf Dauergrünland dienen nicht nur der Ernte von Früchten wie Äpfel oder Birnen,
sondern gleichzeitig auch der Gewinnung von Heu oder der Nutzung als Weideland. 
Mit der Produktion dieses Getränks, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht nicht nur die Erhaltung und Neuanlage unserer eigenen Streuobstwiesen zu sichern, sondern unterstützen durch den Ankauf von Streuobst aus der Region deren Weiterbestand. Das Most-machen hat in Oberösterreich und im Mühlviertel, unserer Heimat, Tradition.

Auf der Suche nach anderen Mixgetränken?

Photo: Netzwerk Kulinarik/Martina Siebenhandl

Wie sieht es bei uns in Waxenberg aus?

Zusätzliche Information

Füllmenge

200ml, 750ml